Sommer 2007

Sanierung und Abfischung Hochwasserausgleichsbecken

(Freizeitanlage Wimpassing)

Durch die starken Hochwässer der letzten Jahre musste das Ausgleichsbecken in der Freizeitanlage Wimpassing saniert werden.

Starke Hitze und zu große Zeitpannen bewirkten ein massives Fischsterben

Nach dem sich das Fischereirevier Untere Traun-Wels um die Sache angenommen hatte, gelang es in einer Rekordzeit von nur 2 Stunden gemeinsam mit LFV und dem Land O.Ö. Agrar und Forstrecht einen Bescheid zu erwirken um das Gebiet elektrisch Abfischen zu können.

Beauftragt mit der Abfischung wurde das Technische Büro Gewässerökologie DI Clemens Gumpinger

In 6 Stunden wurde das Gebiet im Sinne der Arterhaltung abgefischt.